Veranstaltungen

Wenn wir ein kleines Licht weitergeben, kommt immer ein bißchen Wärme zurück??

{#IMG_6596}Luciafest in der Stadtbibliothek

3. Advent - 11. 12. 2022 - 13 bis 18 Uhr

Die Lichterwerkstatt der Liborius-Grundschule am Kreativtisch:

wunderschöne Lichter selbst gestalten oder schon fertig kaufen.

Kalte und warme Getränke vom Förderverein der Liboriusschule.

 

Lin Thiele liest aus seinem neuen Buch:  

„Die Abenteuer von Molchi, Kolchi und Strolchi“.

Jeweils um 14 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr.

Herzliche Einladung an alle zum Mitmachen und Zuhören

"Erzählcafé am Morgen / 55Plus"

Das Erzählcafé wird in Kooperation mit der "VHS vor Ort" und mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek durchgeführt.

ACHTUNG: Der VHS vor Ort wird die Nutzung der Räumlichkeiten überlassen unter Beachtung der gültigen Hygienemaßnahmen der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Mi. 14.12.2022 Wo ist nur die Zeit geblieben…?

So fragen wir uns oft am Ende eines Jahres. Zeit vergeht nämlich unterschiedlich. Manchmal vergeht sie wie im Nu und ein anderes Mal dauert sie ewig. Wie haben wir die Zeit in diesem Jahr erlebt? Was hat sie mit uns gemacht und was haben wir aus ihr gemacht?

Teilnehmerzahl: min. 8 / max. 16, gebührenfrei

Voranmeldung unbedingt erforderlich!

Kostenlose MINT-mach-Mittwoche in der Bibliothek mit MINT 4.OWL

{#Bild für 12.2022}Achtung Hacker! – IT-Sicherheit in deinem Alltag am 14. Dezember 2022 | 16:30 - 19:00

Unser Alltag wird immer digitaler, doch neben den vielen Vorteilen entstehen dadurch auch neue Gefahren. Die Sicherheit kann dabei nicht immer von einem Virenscanner oder dem Spam-Filter geleistet werden, sodass der Faktor Mensch immer noch eine entscheidende Rolle spielt.

In diesem Workshop lernst du, wie leicht die Erstellung „falscher E-Mails“ ist und wie du dich am Handy und Computer vor Phishing, Viren und Passwortklau schützen kannst.

Anmeldung erforderlich und erfolgt bitte hier.

Kostenlose MINT-mach-Mittwoche in der Bibliothek mit MINT 4.OWL

{#Bild 2023- 1 Wie-kommt-die-Kugel-in-die-Trillerpfeife-scaled}Wie kommt die Kugel in die Trillerpfeife? – Eine Einführung in den 3D-Druck am 11. Januar 2023 | 16:30 - 19:00

3D-Druck. Das hast du in deinem Alltag bestimmt schonmal gehört. Mittlerweile können die verschiedenste Dinge mit 3D-Druckern gedruckt werden, sogar erste Häuser wurden schon gedruckt! In diesem Kurs konzentrieren wir uns aber auf etwas kleinere Drucker und geben dir eine spannende Einführung in die Modellierung am Computer und in das Drucken deiner Modelle. Dabei arbeiten wir mit dem kostenfreien CAD-Programm “Autodesk Inventor”, sodass du sogar zuhause weiter an deinen digitalen Modellen arbeiten kannst! Klingt spannend? Dann melde dich jetzt an!

Anmeldung erforderlich und erfolgt bitte hier.

Kostenlose MINT-mach-Mittwoche in der Bibliothek mit MINT 4.OWL

{#Bild für 11.2022}Brücken aus dem Drucker am 8. Februar 2023 | 16:30 - 19:00

Mittlerweile kommen immer mehr Bauteile und manchmal sogar ganze Häuser aus dem 3D-Drucker. Durch das Verfahren können vom kleinsten Bauteil in einem Roboter bis zum Großobjekt aus Beton individuelle Produkte hergestellt werden, wie sie gebraucht werden. In unserem dreistündigen Kurs lernst du die unterschiedlichen Verfahren des 3D-Drucks kennen und erforschst, für welche Produkte sich welche Verfahren besonders gut eigenen. Anschließend baust du mit einem 3D-Druck-Stift eine Brücke, die möglichst viel Gewicht aushalten soll. Welche Brücke am besten funktioniert, wird unser Stabilitätswettbewerb zeigen. 

Anmeldung erforderlich und erfolgt bitte hier.

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.